Über mich

Foto Daniel Fuhrhop

Geboren wurde ich 1967 in Paris. Aufgewachsen bin ich in Wuppertal. Nach der Schulzeit absolvierte ich in München zwanzig Monate Zivildienst bei der Stiftung Pfennigparade.

Im Herbst 1989 zog ich zum Studium nach Berlin, gerade rechtzeitig zum Fall der Mauer. So erlebte ich eindrücklich, was der Freiheitswille von Menschen bewirken kann.

Ich bin verheiratet und wir haben zwei erwachsene Kinder; diese leben in Berlin und Wien. Meine Ehefrau ist Professorin für Sprachwissenschaft in Oldenburg. Dort leben wir seit 2007.

An der TU Berlin studierte ich Betriebswirtschaft (Abschluss Diplom-Kaufmann). 1989 machte ich mich selbständig und gründete ein Unternehmen: den Stadtwandel Verlag. Fünfzehn Jahre leitete ich den Verlag, gab über 200 Publikationen heraus mit einer Gesamtauflage von mehreren Millionen. 2013 verkaufte ich den Verlag. Danach schrieb ich als Autor drei Sachbücher und hielt über hundert Vorträge. Seit 2019 arbeite ich als Wirtschaftswissenschaftler an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fachgebiet Ökologische Ökonomie.

 

Zum Forschungsprojekt OptiWohn einige Informationen.
Zu meiner Arbeit als Unternehmer gibt es einen Überblick über die Publikationen.
Mehr über meine als Autor verfassten Sachbücher auf dieser Seite.
Neben den Sachbüchern erschienen weitere Texte: hier ein Überblick.
Im Laufe der Jahre habe ich gelegentlich Fotos gemacht.
Medienberichte über meine Arbeit als Autor und Wissenschaftler sind auf dieser Seite.

 

Vereinsmitgliedschaften
ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V.
Freundeskreis der Stadtbibliothek Oldenburg e.V. (Gründungsmitglied)
SRL Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung e.V.

Genossenschaftsanteile
Globe Oldenburg: Gemeinnützige Kulturgenossenschaft Globe e.G.
Polygenos Kulturräume eG: Die Genossenschaft für das Poly-Haus Oldenburg
Volksbank Oldenburg eG

 
Dranbleiben:
Facebook
Instagram

Kontakt:
E-Mail entspannt-nachhaltig (ätt) daniel-fuhrhop.de