Teddy im Bauverbot-Studio

Teddy mit Mütze

Ein Abrissgegner, der sich für Sanierung einsetzt.

Für den zur Weihnachtszeit auf den Blog gestellten Film Abriss zerstört Heimat durfte der Teddy in dem im Aufbau befindlichen kleinen Studio im Büro Platz nehmen. Zumindest für ein Foto, das dank einer noblen Leuchtröhren-Spende gut ausgeleuchtet war.

Teddy im Studio

Teddy posiert im kleinen „Aufnahmestudio“, das derzeit in meinem Büro entsteht.

Wenn der Umbau abgeschlossen ist, sollen hier kurze Filme entstehen. Wer diese Arbeit für Filme gegen die Bauwut unterstützen möchte, kann nachfolgend flattern oder sich hier über Wege informieren, den Studioaufbau zu unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.