Schlagwort-Archive: Dangast

Vortrag Daniel Fuhrhop 11.12. in Dangast

VB Vortragsbild

Um „Verbietet das Bauen“ geht es am Mittwoch, den 11.12. in Dangast in der Kuranlage Deichhörn, die nach dem Willen vieler Kommunalpolitiker abgerissen werden soll. Die drei Häuser stammen aus den 1980er Jahren, sind also gerade mal gut 30 Jahre jung, und sollen trotzdem zerstört werden und dazu verkauft werden samt dazugehörigem Kurpark, damit stattdessen ein privater Investor eine Ferienanlage mit 700 Betten bauen darf. Und das Geld aus dem Verkauf des Grundstücks wiederum will der Stadtrat von Varel nutzen, um für 5 Millionen Euro einen Neubau nur wenige Meter entfernt zu errichten. Ein Paradebeispiel für die Bauwut: Schlechtgeredete Altbauten, Verkauf des Tafelsilbers und größenwahnsinniges Neubauprojekt. Das wollen sich viele Bürger nicht bieten lassen und sammelten 2.700 Unterschriften in einem Bürgerbegehren. Nachdem der Stadtrat ein erstes Begehren aus formalen Gründen ablehnte soll er nun einen Bürgerentscheid zulassen, der das ganze Projekt doch noch kippt.

Genau der richtige Anlass, über die Hintergründe der Bauwut zu sprechen. Daniel Fuhrhop ist daher zu Gast im KUNSTraum in der Kuranlage Deichhörn am Mittwoch, den 11.12. um 19.00 Uhr. Näheres zum KUNSTraum hier und zur Bürgerinitiative dort.