Stadtwandel in Bonn

WCCB Baustelle Bonn

Fast ironisch, dass der Kongress zur Zukunft des Bauens beim „World Conference Center Bonn“ stattfand, einem der prominentesten Bauskandale Deutschlands.

Zurück von der Tagung „Zukunft Bau“, wie angekündigt, bringe ich einige Gedanken mit, die vermutlich am Montag auf „Verbietet das Bauen“ landen werden – und einige Fotos, denn die Fahrt nach Bonn war teilweise eine Tour zu Skandalbauten und Prestigeprojekten.

Just heute stand in der Presse, zum Beispiel in der Immobilien Zeitung, dass die Sparkasse Bonn wegen des „World Conference Centers“ nun die Stadt Bonn verklagt.

im Bau WCCB Bonn

Es wird gebaut, es geht voran beim WCCB, wenn auch viele Jahre später als geplant.

WCCB Plakat

Die bestehenden Bauten des „WCCB“ funktionieren, so wie das Wasserwerk (unten auf dem Plakat mit großem Bundesadler), Ort des „Zukunft Bau“-Kongresses.

Festspielhaus Bonn Plakat

Der abendliche Empfang fand am Beethovenhaus statt. Das erinnert an ein weiteres umstrittenes Projekt, die teuren Pläne für ein neues Beethoven-Festspielhaus in Bonn.

Bonn Rhein

Bei sovielen Bauinformationen tut es gut, einen entspannenden Blick auf den Rhein zu werfen.

Zuschüsse zur Reisekasse gern gesehen per Flattr oder auf diesen Wegen, wo auch die Gründe für diese Frage erklärt werden. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.