Am Start zum „Stadtwandel in Zeiten des Klimawandels“

Es ist soweit, als erster Schritt zur neuen Tätigkeit zum „Stadtwandel in Zeiten des Klimawandels“ startet diese Webseite zu meiner Person. Sie soll durch einen Blick auf frühere Texte, Publikationen und Veranstaltungen unter anderem zeigen, wie sehr mich das Thema schon lange beschäftigt. Weitere Vernetzung soll auf Xing und LinkedIn möglich werden.

Zum 1.1.2013 hatte ich meinen Architekturverlag verkauft, bis in den April füllten Übergabe und Aufräumen meinen Schreibtisch, doch seit Mai läuft die Vorbereitung der freiberuflichen Arbeit. In Kürze folgt ein Artikel zum Bauverbot im Magazin „Planerin“, dem Verband der Stadt-, Regional- und Landschaftsplaner (SRL), und dann vor allem der Blog Verbietet das Bauen.

Wie auf den anderen Seiten weiter ausgeführt wird, möchte ich mich nun ausschließlich dem Stadtwandel in Zeiten des Klimawandels widmen, Inhalte recherchieren, mit Fachleuten sprechen und die Ergebnisse hier und im Blog publizieren. Wer das honorieren möchte, der kann gern die Teekasse füllen. Vielen Dank dafür und für die Verbreitung des Links zu dieser Seite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.